JET Schaumstoff-Formteile
über 40 Jahre Erfahrung in EPS

Ein Unternehmen der JET-Gruppe

Die JET-Gruppe gehört seit 2011 zur privaten Investorengruppe 'H2 Equity Partners' mit Sitz in Amsterdam/Niederlande.

Mit rund 650 Mitarbeitern und über 40 Jahren Erfahrung ist die JET-Gruppe heute international vertreten und engagiert sich für Lösungen aus den Bereichen Tageslicht, RWA und Sicherheit in ganz Europa. Als Teil dieser Unternehmensgruppe profitiert die JET Schaumstoff-Formteile vom Know-how der Spezialisten aus vielen Disziplinen und liefert ihrerseits Expertenwissen für innovative Verpackungslösungen.

JET Schaumstoff-Formteile

Verpackungen spielen eine entscheidende Rolle im Materialfluss. Gute Verpackungen sichern ihren Inhalt gegen Beschädigungen, verbessern die Zuordnung und den einfachen Zugriff und tragen zur optimalen Volumen- und Flächennutzung bei.

Wir verpacken schnell und effizient, das heißt wie finden auf schnellstem Weg genau die Lösung, die bei minimalem Materialeinsatz maximalen Nutzen erzeugt – maximal wirtschaftlich, maximal sicher und maximal effizient in Bezug auf alle logistischen Abläufe.

Wir arbeiten eng und auf kurzen Wegen mit unseren Kunden zusammen. Wir verstehen die Produkte und Produktionsweise unserer Kunden und können deshalb schnell reagieren, um die optimale Lösung anzubieten. Sie erreichen uns schnell, bekommen schnell eine Antwort und haben schon bald das Ergebnis „in der Hand“.

Unsere Materialien

Styropor® (EPS), Piocelan und EPP lassen sich sparsam und effizient einsetzen, in standardisierten Formen herstellen und sie schützen gegen Erschütterungen und vor Bruch; außerdem vor äußeren Einflüssen wie Kälte und Hitze. Dadurch dass ihr Gewicht gering ist, erfordert ihr Transport verhältnismäßig wenig Energie. Und letztendlich lassen sie sich problemlos recyceln.

Um all diese Eigenschaften optimal nutzen zu können, ist eine kompetente Beratungsleistung nötig und die bekommen Sie von uns. Und falls wir doch mal der Meinung sein sollten, dass für Ihre Zwecke ein anderes Verpackungsmaterial das beste ist, dann sagen wir das auch.

Die Produktion

Die Produktion

Der Rohstoff EPS (Expandierbares Polystyrol), besser bekannt unter dem Markennamen Styropor®, ist ein seit über 60 Jahren bewährter und ständig verbesserter Schaumwerkstoff.

Über drei Verarbeitungsschritte (Vorschäumen, Zwischenlagern, Verschäumen) entsteht unter Mithilfe von Wasserdampf als Energieträger aus dem Rohstoff ein EPS-Formteil, mit Materialdichten von 16-200 kg/cbm. Pentan, ein in der Natur vorkommender einfacher Kohlenwasserstoff, dient hierbei als Treibmittel.

Die so hergestellten Formteile bestehen zu 98% aus Luft und nur zu 2% aus Polystyrol. Diese Produkte sind leicht, stoßdämpfend, wärmedämmend und gut handhabbar. Wir liefern Ihnen auch farbige, antistatisch ausgerüstete oder schwer entflammbare Formteile. Unsere moderne Fertigungstechnologie garantiert einen hohen Qualitätsstandard – für alle Produkte.

Die Logistik

Die Logistik 

Mit ausgewählten zuverlässigen Speditions-Partnern stellen wir die pünktliche Lieferung zum gewählten Zielpunkt im In- und Ausland sicher. Wir disponieren schnell und flexibel und gewährleistet so unser wichtigstes Ziel: zufriedene Kunden.

Kurzfristige Lieferungen sind kein Problem, sondern Herausforderungen, die wir zu meistern wissen.

Das Ergebnis: 100% Tempo, 100% Termintreue!


JET Schaumstoff-Formteile: Ein Mitglied der JET-Gruppe.

Die JET Schaumstoff-Formteile ist ein Unternehmen der JET-Gruppe. Besuchen Sie die Corporate Website der JET-Gruppe:

www.jet-gruppe.de.